Biochemikalien »» Elektrophorese-Chemikalien »» Bisacrylamid

Art.Nr. APP3636A/0.050
Bisacrylamid für die Molekularbiologie

Bisacrylamid für die Molekularbiologie, (Bis, M-Bis, Methylenbisacrylamid, C7H10N2O2), M= 154,17 g/molCAS-Nr.: 110-26-9, HS-Nr.: 29241000, EG-Nr.: 2037509Lagerung: 2 bis 8°C, LGK: 10-13, Entsorgung: 3, R: 22, gesundheitsschädlich, WGK: 3*Eigenschaften:Schmelzpunkt.....> 300°CSpezifikation:DNasen/RNasen/Proteasen.....nicht nachweisbarGehalt (titr.) min. 99%pH (1%, H2O).....5,5 bis 7,0 (20°C)Wasser (K.F.) max. 0,25%A (1 cm/1% in Wasser):290 nm.....max. 0,25310 nm.....max. 0,05400 nm.....max. 0,005Hinweis:Polyacrylamid-Gele entstehen durch Polymerisation von Acrylamid-Monomeren zu langen Ketten und der Quervernetzung dieser Ketten mit N,N'-Methylenbisacrylamid (Bisacrylamid). Die Konzentration an Acrylamid und das Verhältnis von Acrylamid zu Bisacrylamid bestimmt die Porengröße des Geles. Bisacrylamid ist stärker hydro- phobisch und deshalb schlechter wasserlöslich als Acrylamid. Es empfiehlt sich Bisacrylamid in lauwarmen Wasser zu lösen. Alle Bisacrylamid-Lösungen sollten, wie auch die Acrylamid-Lösungen, filtriert werden.

Baack Laborbedarf kann Ihnen außerdem zum Laborbedarf Pipetten, Zentrifugen, Chemikalien zur Elektrophorese oder Pipettenspitzen liefern. Ebenso Laborgläser, Reaktionsgefäße, Glaskolben oder Indikatorpapier. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop unter baacklab.de

ARTIKEL
Maße   Preis   Art.Nr.
50 g 35.00 EUR APP3636A/0.050
100 g 93.10 EUR APP3636A/0.100
250 g 147.70 EUR APP3636A/0.250
1 kg a.A. EUR APP3636A/1.0

Hier können Sie den Artikel im Shop bestellen