Hier geht es direkt zum SHOP

Produktgruppen   

Biochemikalien

Chemikalien

Laborverbrauchsmaterialien

Laborgeräte

Arbeitsschutz

Gruppe:Laborverbrauchsmat.
Untergruppe:Testpapiere und Teststäbchen,Testpapiere und Teststäbchen für qualitative Nachweise
Artikel:Öl-Testpapier zur Untersuchung von Wasser- und Erdverschmutzungen

Laborbedarf Testpapiere für den qualitativen Nachweis
Bezeichnung:

Öl Testpapier dient zum Schnellnachweis von Öl in Wasser und/oder Erdreich. Das blassblaue Papier färbt sich bei Berührung mit Kohlenwasserstoffen, speziell Benzin, Heizöl, Schmieröl etc. tiefblau.

Zum Nachweis von Öl in Wasser schwenkt man das Testpapier einige Male in dem zu untersuchenden Wasser hin und her.

Zum Nachweis von Öl im Erdreich drückt man das Papier fest gegen die zu prüfende Bodenprobe und spült anschließend - falls erforderlich - mit klarem Wasser ab. Die Farbreaktion des Testpapiers muss bei flüchtigen Substanzen sofort beurteilt werden.

Empfindlichkeitsgrenze: Die Empfindlichkeit des Testpapieres ist in starkem Maße abhängig von der Löslichkeit bzw. der Dispergierbarkeit der Kohlenwasserstoffe. Es können folgende Mengen bei mehrmaligen Hin- und Herschwenken des Testpapiers an der Wasseroberfläche erfasst werden:

  • Petrolether (Kp. 40-80°C) Farbreaktion gerade erkennbar 250mg/l Wasser ganz klar erkennbar 400mg/l Wasser
  • Vergaser-Kraftstoff (Super) Farbreaktion gerade erkennbar 10mg/l Wasser ganz klar erkennbar 25mg/l Wasser
  • Heizöl EL Farbreaktion gerade erkennbar 5mg/l Wasser ganz klar erkennbar 10mg/l Wasser
  • Schmieröl Farbreaktion gerade erkennbar 51mg/l Wasser ganz klar erkennbar 5mg/l Wasser
  • Öl-Testpapier zur Untersuchung von Wasser- und Erdverschmutzungen</p>Laborbedarf Testpapiere für den qualitativen Nachweis